Resilienz / Achtsamkeits-Wandern in der Südwestpfalz

Ruhe. Wandern. Natur pur.

Lass die Hektik und den Stress des Alltags hinter Dir, erlebe Achtsamkeit in der Natur und finde innere Ruhe.

Nächste Termine:
26.05.24
23.06.24
21.07.24

Dauer: Die Wanderung geht jeweils von 10:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr
Treffpunkt: Rumbach Ortseingang (Parkplatz „In den Heuwiesen“)
Investition: auf Spendenbasis

Erlebe und erfahre bei dieser Wanderung …

  • wie Du durch Achtsamkeit in der Natur wieder mehr innere Ruhe findest und den Alltagsstress besser bewältigen kannst
  • wie Du Wandern perfekt mit kleinen Achtsamkeits-Übungen kombinieren kannst und dadurch wieder mehr Verbindung zur Natur und Dir selbst schaffst

Melde Dich jetzt hier an:

4 + 4 =

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

p

Wichtige Informationen

Du solltest eine gute Grundkondition haben und trittsicher sein, denn wir werden bei der Wanderung ca. 7-10 km im Wald wandern und auch einige Höhenmeter dabei bewältigen. Solltest Du gesundheitliche Einschränkungen haben, melde Dich gerne bei mir.

Sorge dafür, dass Du genug Wasser/Getränke dabei hast. Wir werden auch eine längere Mittagspause in der Natur machen – daher bringe Dir etwas zu essen mit.

Zudem solltest Du wetterfeste Kleidung tragen (dabei haben) und Wanderschuhe, da wir auch bei leichtem Regen wandern.

Die Teilnahme ist auf Spendenbasis (also freiwillig). Du kannst unten den Spendenbutton nutzen, oder vor Ort via QR Code (Paypal) oder bar (gegen Quittung) spenden.

Ablauf

Die Wanderung beginnt am vereinbarten Treffpunkt mit einer kleinen Übung zum Ankommen und einer kurzen Einführung.

Anschließend starten wir die Wanderung, in der wir teilweise im Schweigen gehen und kurze Pausen mit Achtsamkeitsübungen machen.

Am Schluss kommen wir wieder am Startpunkt an und beenden die Wanderung mit einer stillen Abschlussübung.

Deine Spende

Die angebotenen Wanderungen sind auf Spendenbasis. Über den unten stehenden Button kannst Du freiwillig eine Spende via Paypal senden.

Ich danke Dir für Deine Unterstützung.

Ausbildungen:

Zertifizierte Natur- und Achtsamkeitstrainerin
Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit

Fachkraft für Stressmanagement (IHK)
IHK Ostbrandenburg

Zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden
Jörg Meier – BVWA (Bundesverband Waldbaden)

Stille Selbsterkenntnis und innere Kraft durch Waldbaden
Christian Arzberger – Akademie für Sinnhaftigkeit

Hallo, ich bin Adina

Im Laufe der letzten Jahrzehnte durfte ich für mich erfahren, wie wertvoll der Kontakt zur Natur ist. Ob in (Weit)Wanderungen in ganz Europa, oder beim Spaziergang um die Ecke – ich durfte in jeder Begegnung in und mit der Natur viele wundervolle Erfahrungen machen.

Durch einige persönliche und gesundheitliche Herausforderungen habe ich zudem den Weg zur Achtsamkeit gefunden, die ich jetzt seit einigen Jahren regelmäßig praktiziere und mich stetig darin übe.

Um ein noch tieferes Verständnis zu bekommen und auch andere Menschen unterstützen zu können, wieder mehr Zugang zur Natur zu finden und achtsamer im Alltag zu leben, habe ich mehrere Ausbildungen im Bereich Natur- und Achtsamkeit und Stressbewältigung absolviert.

Daher freue ich mich, heute mein Wissen und meine Erfahrungen im Bereich Achtsamkeit, in Verbindung mit der Natur, an andere weiterzugeben in verschiedenen Angeboten.

Ich freue mich, wenn auch wir uns einmal persönlich kennenlernen.